HSH Nordbank Run 2013 Ab jetzt können Teams sich anmelden

Foto: WITTERS / Witters

Norddeutschlands größter Wohltätigkeitslauf geht über vier Kilometer und ist zugunsten des Abendblatt-Vereins "Kinder helfen Kindern".

Hamburg. Seit dem 7. Januar können sich Teams für den HSH Nordbank Run am 8. Juni in der HafenCity anmelden (www.hsh-nordbank-run.de). Norddeutschlands größter Wohltätigkeitslauf geht über vier Kilometer und ist zugunsten des Abendblatt-Vereins "Kinder helfen Kindern". Die Initiative unterstützt damit die Aktion "Kids in die Clubs", mit der Kindern aus sozial schwachen Familien Sport im Verein ermöglicht wird.

Bisher haben sich schon mehr als 30 Firmen mit mehr als 1000 Startern eingeschrieben. Ein Team besteht aus mindestens zehn Personen. Eine Startnummer für den HSH Nordbank Run kostet je nach Teamgröße 15 bis 20 Euro. Darin enthalten sind: Startnummer, Teamchef-Cap, moderierter Start für jedes Team, T-Shirt, Hafenrundfahrt, HVV-Ticket, Online-Urkunde und die Spende für "Kinder helfen Kindern". Zudem dürfen sich alle Teams wieder auf ein Gewinnspiel freuen.