Feuerwehreinsatz Feuer in Barmbek: Sechs Menschen leicht verletzt

Foto: tvr news

Mehrere Anwohner bemerkten plötzlich die Flammen in einem Mehrfamilienhaus. Drei Erwachsene und drei Kinder wurden verletzt.

Hamburg. Bei einem Brand in Hamburg-Barmbek sind drei Erwachsene und drei Kinder leicht verletzt worden. Laut Feuerwehr meldeten in der Nacht zum Sonnabend mehrere Anwohner gleichzeitig das Feuer in dem Mehrfamilienhaus. Die Einsatzkräfte rückten mit zwei Löschzügen zum Brandort an.

Das Feuer brannte auf einem der Balkone des Hauses und konnte schnell gelöscht werden. Die Verletzten kamen vorsorglich in ein Krankenhaus. Zur Schadenshöhe machte der Sprecher keine Angaben.