22.12.12

Schwerer Unfall

Mann will Ofen befüllen und wird lebensgefährlich verletzt

51-Jähriger aus Volksdorf hantierte mit Ethanol, es kam zu einer Verpuffung. Er erlitt schwere Verbrennungen – Lebensgefahr.

Foto: tv newskontor
In dieser Wohnung in Volksdorf kam es zu einer Verpuffung. Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt
In dieser Wohnung in Volksdorf kam es zu einer Verpuffung. Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt

Hamburg. Bei einer Verpuffung in seiner Wohnung hat sich ein 51 Jahre alter Mann am Freitagabend in Hamburg-Volksdorf lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Verpuffung, als der Mann einen Ethanolofen in seiner Wohnung befüllte. Er erlitt Brandverletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Seine 27 Jahre alte Lebensgefährtin wurde leicht verletzt, sein 15 Jahre alter Sohn blieb unverletzt.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Der beliebte Drive-In-Briefkasten am Siemersplatz wurde wieder aufgestellt. Autofahrer haben somit wieder die Möglichkeit im Vorbeifahren Briefe einzuwerfen. Der sogenannte "Autofahrer-Briefkasten"…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

Winterhude

Stanislawski und Laas eröffnen Supermarkt

Ärchaologisches Museum

Ausstellung "Mythos der Hammaburg"

Hamburg

Auto stürzt in Uhlenhorst in Kanal

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr