Online-Umfrage Hamburger Einzelhändler für Weihnachtsgeschäft optimistisch

Foto: dpa

Mehrzahl der Einzelhändler glaubt an gute Geschäfte. Vor allem im Internethandel steigen nach Einschätzung der Unternehmen die Umsätze.

Hamburg. Der Hamburger Einzelhandel rechnet für das diesjährige Weihnachtsgeschäft mit leicht steigenden Umsätzen im Vergleich zum Vorjahr. Die Mehrzahl der Einzelhändler in der Hansestadt blicke optimistisch auf das Weihnachtsgeschäft, sagte der Handelskammer-Hauptgeschäftsführer Hans-Jörg Schmidt-Trenz. Vor allem im Internethandel steigen nach Einschätzung der Unternehmen die Umsätze, während sich der stationäre Handel eher zurückhaltend äußert.

Demnach erwartet etwa jeder dritte Einzelhändler (32 Prozent) höhere Umsätze als im Vorjahr, 40 Prozent rechnen mit etwa gleichen Umsätzen wie 2011. Gut ein Viertel der Befragten (28 Prozent) geht dagegen von sinkenden Umsätzen aus. Im Onlinehandel und im Verkauf über Katalog rechnen 42 Prozent der Befragten mit höheren Umsätzen. An der Online-Umfrage zum Weihnachtsgeschäft, die 2012 zum fünften Mal stattfand, beteiligten sich 292 Unternehmen.