Elbphilharmonie: Das Dach ist drauf