Wassereinbruch auf Binnenmotortankschiff Dresden 2

Wassereinbruch auf Binnenmotortankschiff Dresden 2 Foto: Michael Arning

Auf dem 100m langen Binnenmotortankschiff Dresden 2 kam es zu einem Wassereinbruch in einen ca. 20 m2 großen Bug Raum. Das eindringende Wasser wurde mittels Tauchpumpen auf dem Tankschiff umgepumpt. Wodurch eine Einleitung ins Hafenbecken vermieden werden konnte

13 Bilder
Der IT-Gipfel 2014 in Hamburg
Schiff fährt gegen Elbbrücke
Vergewaltigungs-Verdacht im Hamburger Stadtpark
21.10.14 1:47 min. Tötung der FreundinPistorius geht ins Gefängnis und alle sehen zu
21.10.14 1:22 min. TerrormilizIS-Kämpfer arbeiten sich im Nordirak weiter vor
21.10.14 0:38 min. AktuellDas ist die Blume des Jahres 2014
20.10.14 0:29 min. HamburgAuf der Straße Fahrradfahren ist in Lurup erlaubt
20.10.14 1:44 min. Mit dem Smart-PhoneSo geht Mobile-Banking sicher