Wassereinbruch auf Binnenmotortankschiff Dresden 2

Wassereinbruch auf Binnenmotortankschiff Dresden 2 Foto: Michael Arning

Auf dem 100m langen Binnenmotortankschiff Dresden 2 kam es zu einem Wassereinbruch in einen ca. 20 m2 großen Bug Raum. Das eindringende Wasser wurde mittels Tauchpumpen auf dem Tankschiff umgepumpt. Wodurch eine Einleitung ins Hafenbecken vermieden werden konnte

13 Bilder
Quantum of the Seas im Hamburger Hafen
Flüchtlinge besetzen Kreuzung in Bahrenfeld
Weltberühmte Fotos in den Deichtorhallen
23.10.14 0:0-1 min. HSV vs Hertha BSC"Der Gegner ist erstmal zweitrangig"
24.10.14 0:56 min. Verdächtiger Brief Deutsches Konsulat in Istanbul evakuiert
24.10.14 1:45 min. GroßbritannienCameron erbost über Milliarden-Forderungen der EU
24.10.14 1:46 min. Sonnenfinsternis"Man muss das sehen, um es zu glauben!"