Forschung Hamburg Hanse-Parlament und Hochschulen gründen Baltic Sea Academy

Das Hanse-Parlament und 15 Hochschulen haben in Hamburg die Baltic Sea Academy gegründet.

Hamburg. Die beteiligten Einrichtungen aus 9 Ostseeländern wollen Unternehmernachwuchs ausbilden und Neuerungen in der mittelständischen Wirtschaft fördern, teilte das Hanse-Parlament am Montag mit. Der 2004 in St. Petersburg gegründete Zusammenschluss mit 450000 Unternehmen aus allen Ostseeländern hat seinen Sitz in Hamburg-Blankenese. "Wissenschafts- und Wirtschaftsraum Ostsee müssen Hand in Hand gehen, damit die Ostseeregion ihre Stärken ausspielen kann", sagte Hamburgs Wissenschaftssenatorin Herlind Gundelach (CDU).