10.11.12

Sport

Kampfkunst, Tischtennis, Turnen - Vereine laden ein

Hamburg. Hast du Lust, dich mal wieder richtig auszutoben? Und magst du vielleicht auch noch ein paar neue Spiele und Übungen kennenlernen, die gemeinsam mit anderen am allermeisten Spaß machen? Dann komm zum Kinderturnsonntag, der von mehr als 30 Hamburger Turn- und Sportvereinen ausgerichtet wird. Du kannst am Reck schwingen, erste Bekanntschaft mit der chinesischen Kampfkunst Kung Fu machen, Tischtennis spielen oder einfach über weiche Turnmatten rollen - unter Aufsicht von Übungsleitern, die dir und deinen Eltern auch gerne Fragen zu den Sportangeboten beantworten. Alle Kinder im Alter von eins bis sieben Jahren sind herzlich willkommen und zahlen - wie ihre begleitenden Eltern - keinen Eintritt.

Kinderturnsonntag So 11.11., 10.00-13.00, bei mehr als 30 Hamburger Turn- und Sportvereinen, Eintritt frei, Infos: www.kinderturnen-hamburg.de, für Kinder von 1 bis 7 Jahren

(hot)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top-Videos
540.000 Euro Strafe
Oberstaatsanwältin erklärt den Skandal um Reus

Fußballer Marco Reus muss 450.000 Euro Strafe zahlen. Ihm wird vorsätzliches Fahren ohne Fahrerlaubnis in sechs Fällen vorgeworfen. Im Inter…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Ausstellung

200 Meisterwerke der Haute-Couture

Die Trends der Männermode 2015

Hamburger Austauschschüler

Prozess gegen Direns Todesschützen

Madame Tussauds

Jennifer Lawrence als Kämpferin aus Wachs

Hamburg Guide mehr
Weitere Dienste alle Dienste
HA_teaser_xmas.gif
Weihnachten

Ideen und Tipps rund um Weihnachtenmehr

Hamburger Hochzeiten
Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg
Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr