Podolski verabschiedet sich mit Traumtor vom DFB