Alle iPad- und iPhone-Apps vom Hamburger Abendblatt im Überblick
Das Hamburger Abendblatt ist weit mehr als eine Zeitung: Norddeutschlands größte Regionalzeitung gibt es auch multimedial erweitert als App für Smartphones und Tablet-PCs.
Mi, 22.08.12, 10.28

Abendblatt Ausflüge App

iPad-App

Ausflüge rund um Hamburg

Ab ins Grüne – HAMBURGER ABENDBLATT veröffentlicht Ausflüge-App für Tablet PC 

Historische Hansestädte, urige Dörfer, endlose Marschen, blühende Heide oder die raue Nord- und Ostseeküste – das HAMBURGER ABENDBLATT präsentiert ab sofort „Ausflüge rund um Hamburg“ auch auf dem iPad. In der App finden sich Reisereportagen, Übersichtskarten sowie nützliche Tipps zu den schönsten Regionen und Ausflugszielen für Hamburg und das Umland.

Nach der erfolgreichen Serie „Ausflüge rund um Hamburg“ und dem gleichnamigen in der HAMBURGER ABENDBLATT edition erschienenen Band veröffentlicht das HAMBURGER ABENDBLATT nun die besten Tipps für den Kurzurlaub im Norden auch als mobile Applikation für unterwegs. Redakteure des HAMBURGER ABENDBLATTES stellen darin Land und Leute, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die schönsten Lokale und Pensionen vor, die in einer interaktiven Kartenapplikation einfach abrufbar sind. Darüber hinaus bietet „Ausflüge rund um Hamburg“ Vorschläge für Wander- und Radtouren, ein spezielles Kinder- und Familienprogramm sowie „Schietwetter“-Tipps bei Regen.  

Über das Inhaltsverzeichnis sind alle Ausflugsziele auffindbar; der Nutzer kann aus den vier Kategorien „Westlich“, „Nördlich“, „Östlich“ und „Südlich“ von Hamburg auswählen. 

„Ausflüge rund um Hamburg“ ist ab sofort im iTunes Store von Apple für 2,99 Euro verfügbar.
Jetzt die iPad App in iTunes ansehen oder downloaden
Infos zur App
Kategorie: Reisen
Sprache: Deutsch
Vorraussetzungen: Kompatibel mit iPad. Erfordert iOS 3.2 oder neuer.
Größe: 125 MB
Preis: 2,99 EUR
Download:
Bildbeschreibung
Bilder der Ausflüge iPad App: